Souvennirshop
Allgemein

London – das Paradies für Harry Potter Fans

London ist eine Pilgerstätte für alle Harry Potter-Fans und auch für meine zwei Freundinnen und mich war es ein großes Erlebnis. Will man die richtige, große Harry Potter Tour machen, so gibt es neben der Platform 9 3/4 noch mehrere Stellen, die sich lohnen, z.B. 

  • London Zoo reptile house (Reptilienhaus im Londoner Zoo): Hier spricht Harry mit einer Python. 
  • Leadenhall Market: Hier liegt Leaky Cauldron, das ist der Eingang zur Diagon Alley. 
  • Millennium Bridge: Hier erfolgte die erste Invasion der Todesser in der Muggelweit. 
  • Gringottes Wizarding Bank (Australia House): Im Haus der australischen Botschaft liegt es Gringotts, die Zauberbank. 
  • Und die wichtigste Stelle, das Harry Potter-Studio: Hier finden sich neben Filmrequisiten auch Szenenbilder aus den Filmen. Ein Ausflug in die Studios lohnt sich wirklich.

Wir bedauern nach der Fan-Tour immer noch, dass wir kein Foto auf dem Gleis 9 3/4 von uns haben machen lassen. Verpasse es nicht, wenn Du wie wir ein Harry Fan bist!

Doch nun zur Platform 9 3/4 :

Die Harry Potter Platform 9 3/4

In den Filmen ist Harry Potter durch die Mauer auf dem Gleis 9 3/4 zum Hogwarts Express gelangt. Uns hat begeistert, dass Gleis 9 3/4 wirklich existiert. Es befindet sich zwischen Gleis 9 und Gleis 10 auf dem Londoner Bahnhof King´s Cross. Für Harry Potter- Fan ist der Besuch ein absolutes Muss! 

Ein berühmtes Foto mit Kofferwagen machen!

Ein halber Kofferwagen aus den Filmen verschwindet in der Mauer und darüber hängt ein Schild mit der Aufschrift Platform 9 3/4. Alle Harry Liebhaber können hier ein Foto von sich schießen lassen. Allerdings muss man normalerweise wegen des Besucherandrangs in einer langen Warteschlange ca. 30 – 60 Minuten warten. Danach kann man bei einer Mitarbeiterin den Schal seines „Lieblings-Hogwarts-Hauses“ auswählen und ein Foto beim Sprung durch die Mauer auf dem Bahnsteig 9 3/4 durch einen professionellen Fotografen für £10 machen lassen, oder selbst kostenfrei durch einen Freund.

ein Foto beim Sprung durch die Mauer
ein Foto von Fans auf dem Platform 9 3/4

(Bild Quelle: https://www.harrypotterplatform934.com/)

Souvenirshop

Daneben liegt ein kleiner aber großartiges Souvenirshop, in dem viele Kuriositäten darauf warten, entdeckt zu werden.

Souvennirshop
The Harry Potter shop

(Bild Quelle: https://www.kingscross.co.uk/harry-potters-platform-9-34)

Unser eigener Versuch

–Wir waren leider am 31.12. dort: Der Wartebereich war voll und am Ende der Schlange sagten uns zwei Mitarbeiterinnen, dass die Warteschlange nur nach einigen Stunden wieder zur Verfügung stehen werde. Weil wir noch andere Kulissen anschauen wollten, haben wir auf das Fotografieren auf dem Gleis verzichtet. Das Shop war auch sehr voll und auch hier musste man in einer langen Schlange warten. Und wir nehmen am Ende nur ein schnelles Foto von der Seite als Erinnerung mit. Auch das erfreut das Fan-Herz schon! Auf jeden Fall versuchen wir es ein anderes Mal nochmal. 

Tipps: Etwas Geduld mitbringen und die Wartezeit einrechnen sind wichtig. Am besten kommt man schon früh um etwa 8 bis 9 Uhr an. (Achtung: Darauf achten, dass das Gleich wegen des Coronavirus zum heutigen Tage gesperrt ist.)

Anfahrt zum Gleis 9 3/4:

Ort: Platform 9 3/4
King’s Cross Station 

Concourse

Öffentliche Verkehrsmittel:

U-Bahn „King’s Cross – St. Pancras“ (Northern, Piccadilly, Metropolitan, Hammersmith & City, Circle Line)
Bus Haltestelle „King’s Cross – St. Pancras“, Linien 17, 45,46, 59, 63, 73, 91, 205, 214, 259, 390, und 476

Öffnungszeiten des Souvenirshop:

Montag-Samstag: 8 Uhr – 22 Uhr

Sonntag: 8 Uhr – 21 Uhr

(Seit dem 19.03.2020 ist Platform 9 3/4 wegen des Coronavirus geschlossen. Auf Änderungen achten.) 

Sehen Sie bitte hier: https://www.harrypotterplatform934.com/pages/covid-19-coronavirus

Offizielle Website: https://www.harrypotterplatform934.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.